Positiv! Die Welt nach Corona

9. Juni 2021, Salzburger Nachtstudio (Audiolänge 53 min.)

 

Positiv! – Zwölf Fragen an den Soziologen Bernd Marin zur Welt nach Corona.

Gestaltung: Katrin Mackowski

>

 

Es wird keine Welt ohne Corona geben, aber es wird eine Gesellschaft geben, die besser ist als jetzt. ... more


RisControl: Zoom-Debatte “Pensionen“ – Podcast mit Christian Sec

2. März 2021, Audiolänge: 1:14:32

 

Viele internationale Studien von der EU bis zur OECD weisen Österreich ein schlechtes Zeugnis aus, wenn es um die Nachhaltigkeit unseres Pensionssystems geht. Zwei Experten, der Sozialwissenschaftler Prof. Bernd Marin und der Wirtschaftswissenschaftler Oliver Picek, debattierten über die gegenwärtige Situation des Pensionssystems und waren dabei nicht immer einer Meinung. ... more


amPUNKT – Podcast mit Bernd Marin “Die Welt danach” – Wie sieht unsere Zukunft nach Corona aus?“

11. Mai 2021, Wien, mit Lukas Sustala (57 min.),

 

Anlässlich seines neuen Buches haben wir mit dem renommierten Sozialwissenschafter und Gründer des Europäischen Büros für Politikberatung und Sozialforschung Bernd Marin über die Welt nach der Pandemie gesprochen. Für welche Bereiche Corona ein Innovationstreiber sein könnte, war ebenso Thema, wie die Frage nach den Lehren, die die Österreichische Bundesregierung aus einem Jahr Krisen-(miss)-management ziehen sollte. ... more


Die Welt nach Corona – #490 FALTER-Radio. Der Podcast mit Raimund Löw

Wie sich Leben, Arbeit und Wohlfahrt durch die Pandemie verändern, diskutieren Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger,

Sozialwissenschaftler Bernd Marin (aktuelles Buch: “Die Welt danach”, Falter Verlag) und Falter-Redakteurin Barbara Tóth

Bestellen Sie “Die Welt danach” von Bernd Marin, erschienen am 15. März 2021 im Falter Verlag,

im Faltershop: https://shop.falter.at/die-welt-danach.html

 

>> ... more


Das Virus und das Unbewusste

Interview in Ö1, Salzburger Nachtstudio / 10.3.2021, 21h
Psychoanalyse in Zeiten von Corona
Gestaltung: Katrin Mackowski

 

ganzes Interview:

 

>> zum Original-Beitrag (Länge 54 min. )

Wie denken und schreiben Psychoanalytiker über die Corona-Pandemie und ihre klinischen Erfahrungen in der gegenwärtigen Krise? ... more


Leben im – und Wege aus dem – Corona-Camp

Monday, 11 May 2020, 4:00pm – 5:30pm, Broadcasted Online

Fellows Colloquium im IWM, Wien

 

LINK zum Beitrag

Link zum Souncloud

 

Der renommierte österreichische Sozialwissenschaftler Bernd Marin hat in zwei Interviews (beide in voller Länge nachzulesen im Corona Blog des IWM) das Leben im „Corona-Camp” (6. ... more


Hacklerregelung: Ökonomen warnen

Radio Ö1 / Morgenjournal am 23.11.2019 (7:02 min.)

 

Ab Jänner 2020 können Arbeitnehmer, die 45 Beitragsjahre nachweisen können, wieder mit 62 ohne finanzielle Einbußen in Pension gehen. Möglich macht das ein Nationalratsbeschluss von SPÖ, Freiheitlichen und Liste Jetzt kurz vor der Nationalratswahl.

Ein verlockende Angebot, das derzeit schon rund 1.400 Arbeitnehmer in Betracht ziehen. ... more


Pensionsexperte Marin ortet “wirklichen Unfug”

Interview im Radio Ö1 / Mittagsjournal am 20.9.2019

 

Nach 45 Versicherungsjahren mit 62 in Pension – „Arbeitskraftstilllegungs-Prämie“ nennt Pensionsexperte Bernd Marin die Hacklerregelung. Deren Rückkehr sei „ein wirklicher Unfug“, so Marin im Mittagsjournal-Interview. Und er stellt die Frage: “Wo bleiben die Gegenfinanzierungsmaßnahmen?”

Gestaltung: Helene Seelmann

 

... more


“Leben im – und Wege aus dem – „Corona-Camp- Fellows Colloquium

Monday, 11 May 2020, 4:00pm – 5:30pm, Broadcasted Online

Bernd Marin, August Ruhs
Leben im – und Wege aus dem – „Corona-Camp“
Fellows Colloquium
Monday, 11 May 2020, 4:00pm – 5:30pm, Broadcasted Online

 

Der renommierte österreichische Sozialwissenschaftler Bernd Marin hat in zwei Interviews (beide in voller Länge nachzulesen im Corona Blog des IWM) das Leben im „Corona-Camp” (6. ... more