Sensationen und Zeitungsenten: Gesprächsrunde mit Marin, Rohrer & Biffl, Teil 1 (Wavak 2018)

Waldviertel Akademie- Sommmergespräche am 1. September 2018, (1:29 Std.)

Im Zuge der Sommergespräche der Waldviertel Akademie beschäftigten sich die Migrationsforscherin Dr. Gudrun Biffl, der Sozialwissenschafter Prof. Dr. Bernd Marin und die Journalistin Dr. Anneliese Rohrer mit dem Verhältnis von Medien und Wissenschaft in Zeiten von Fake News.

Der Rechtsruck der Politik gehe Hand in Hand mit dem aufkeimenden Zweifel an wissenschaftlichen Ergebnissen und Methoden, ... more


Sensationen und Zeitungsenten: Diskussionsrunde mit Marin, Rohrer & Biffl, Teil 2 (Wavak 2018)

Waldviertel Akademie- Sommmergespräche am 1. September 2018,  (1:13 Std.)

Im Zuge der Sommergespräche der Waldviertel Akademie beschäftigten sich die Migrationsforscherin Dr. Gudrun Biffl, der Sozialwissenschafter Prof. Dr. Bernd Marin und die Journalistin Dr. Anneliese Rohrer mit dem Verhältnis von Medien und Wissenschaft in Zeiten von Fake News.

Im zweiten Teil des Panels „Sensationen und Zeitungsenten“, welches im Zuge der Sommergespräche 2018 der Waldviertel Akademie statt fand, ... more


Österreichs Arbeitsrecht und Pensionssystem – Prof. Bernd Marin

Kitchen Talk vom 30.6.2018

www.idealismprevails.at

Bernd Marin lehrt und forscht als Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler an zahlreichen internationalen Universitäten und anderen Forschungseinrichtungen. Darüber hinaus ist er als Berater von Institutionen der Europäischen Union, der UNO aber auch vieler NGOs tätig. Im Kitchen Talk setzt Marin sich insbesondere mit den Auswirkungen von Regelungen in Zusammenhang mit Arbeitsrecht und dem Pensionssystem auseinander. ... more


Kein Europäisches Sozialmodell? Teil 1

Konferenz am Montag, den 27. November 2017, 17:00 – 20:30 Uhr
im Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, Otto-Wagner-Platz 3, 1090 Wien ... more


Ein, kein oder welches Sozialmodell in der EU? Teil2

Konferenz am Montag, den 27. November 2017, 17:00 – 20:30 Uhr
im Kassensaal der Oesterreichischen Nationalbank, Otto-Wagner-Platz 3, 1090 Wien ... more


Auf in den neuen Pflegesozialismus?

Agenda Austria
Am 12.10.2017 veröffentlicht

(Mitschnitt, Teil 1) Die Bundesregierung hat den Pflegeregress im Vorwahlkampf abgeschafft. Wurde damit der Weg zu mehr Fairness geebnet? Oder eine Ungerechtigkeit durch eine andere getauscht? Wie sollte der gesamte Pflegebedarf überhaupt finanziert werden, beziehungsweise wer sollte für die Pflege naher Angehöriger aufkommen? Der Staat? Eine eigene Pflegeversicherung? Über diese und andere Fragen haben wir am 11. ... more


Auf in den neuen Pflegesozialismus? (2)

Agenda Austria
Am 11.10.2017

(Mitschnitt, Teil 2) Die Bundesregierung hat den Pflegeregress im Vorwahlkampf abgeschafft. Wurde damit der Weg zu mehr Fairness geebnet? Oder eine Ungerechtigkeit durch eine andere getauscht? Wie sollte der gesamte Pflegebedarf überhaupt finanziert werden, beziehungsweise wer sollte für die Pflege naher Angehöriger aufkommen? Der Staat? Eine eigene Pflegeversicherung? Über diese und andere Fragen haben wir am 11. ... more


Experts – among them 2 Former (Prime) Ministers – on SIM Europe

Video zum SIM Europe Expert Workshop from Februar 2017

3:05 min.

 

here more info about SIM

 

  ... more


EUROPEAN INSTITUTE Seminar, 3rd April 2017 Columbia University, NY

Is There Still a European Social Model?…

 

Mon, Apr 3rd from 6:00 – 8:00pm Politics & Society

The European Institute at Columbia University’s School of International and Public Affairs,  has invited Professor Bernd Marin, an Austrian political scientist and one of Europe’s leading experts on welfare to give a talk on the European social model. ... more

SAGE Research Methods

Bernd Marin Discusses Comparative Research at the ESRC Research Methods Festival at Oxford University, published as SAGE video (29:07 min.) experts 2017

 

Comparative Research – background and theory.

  1. How would you define comparative research for any student who has not encountered the method before?
  2. ... more